WinEV®WEB

Strom | Gas | Wasser | Wärme

Kundenportal und Onlineerfassung

Kundenportale erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn die Möglichkeit der MultiChannel-Kommunikation stärkt die Kundenbindung. Mit WinEV®WEB können auch Sie dieses Angebot in Ihren Internetauftritt integrieren. Einsicht und Änderung der Stammdaten, Zählerstanderfassung, digitale Kommunikation sowie die (optionale) Vorhaltung von elektronischen Dokumenten bieten Ihrem Kunden neue Wege der Selbstverwaltung.

Prozessoptimierung inbegriffen

Kernelement des Portals ist die Zählerstandserfassung. Die eingebauten Zähler und Zählerstände werden dem Kunden zur Erfassung angeboten. Bei einer nicht plausiblen Zählerstandseingabe wird eine Fehlermeldung generiert. Mit diesem Verfahren erhalten Sie geprüfte Daten, die Sie direkt in Ihren Datenbestand importieren. Eine erneute Erfassung von Zählerständen ist somit nicht nötig.

Geschützte Daten

Ihr Kunde navigiert selbstverständlich in einem geschützten Bereich. Dieser autorisiert sich mit einer Anmeldung. Entsprechende Passwörter werden vom System generiert und dem Kunden per E-Mail zugeschickt. Hierbei ist die Verschlüsselung von Login und Passwort (über den Serverbetreiber) möglich. Die komplette Installation und Einbindung der Anwendung in Ihren bestehenden Internetauftritt bietet die iS Software als Serviceleistung an.

Leistungsumfang (für Ihre Kunden)

  • Registrieren:
    Anmeldung mit Kundennummer und E-Mail-Adresse zur Onlineerfassung. Nach erfolgreicher Registrierung erhält der Kunde das Passwort per E-Mail, welches dann problemlos geändert werden kann.
  • Login:
    Anmeldung durch Kundenummer und Passwort (ggf. auch mit Verschlüsselung).
  • Passwort oder eMail-Adresse ändern:
    Der Kunde kann im internen Bereich mit Passwort seine eMail-Adresse und das Passwort ändern. Vergessene Passwörter können nach Zusendung eines Links neu vergeben werden.
  • Zählerstände erfassen:
    Nach Login erhält der Kunde seine individuelle Erfassungsmaske mit vorbelegten Daten für die Eingabe der Zählerstände. Dabei werden online verschiedene Plausibilitätsprüfungen direkt durchgeführt. Danach wird durch den „Daten senden Button“ die Erfassung abgeschlossen.
  • Rechnungsadresse ändern:
    Im internen Bereich kann der Kunde mit Passwort seine Rechnungsadresse ändern.
  • eMail-Anfragen:
    Es wird eine Absprungmöglichkeit zu einer individuellen Anfrage per eMail angeboten. Die Kundendaten werden hierbei vorbelegt.
  • Rechnung online:
    Erstellte Rechnungen können online abgerufen und eingesehen werden.
  • Weitere Dokumente online abrufen:
    Online-Anzeige von weiteren Dokumenten, z.B. Abschlagsänderungsmitteilungen (in Verbindung mit der Dokumentenverwaltung von WinEV).
  • Geplante Erweiterungen:
    Stammdatenänderungen, An- und Abmeldung (optional) und andere mehr.

Leistungsumfang (für Ihr Unternehmen)

  • Individuelle Oberflächengestaltung:
    Binden Sie die Eingabemasken durch individuelle Farbgestaltung der Oberfläche, sowie der Fehler- und Informationsmeldungen optimal in Ihre Internetpräsenz ein.
  • Flexible Gestaltung Ihres Feedbacks an den Kunden:
    Sie können die Antwort-eMail an den Kunden, z.B. nach der Sendung der Zählerstände, frei gestalten. Passen Sie Schriftarten an, binden Sie eine Signatur, ein Logo usw. ein. Die eMail- Absenderadresse ist konfigurierbar.
  • Anpassbare Zeiträume zur Zählerstandseingabe:
    Der Zeitraum, in dem die Zählerstände erfasst werden können, ist flexibel. Die Parametrisierung findet direkt in der Datenbank statt.
  • eMail-Versand direkt aus WinEV®WEB:
    Sie können direkt aus dem Menü von WinEV® an registrierte Online-Kunden benutzerdefinierte eMails versenden.
Erfassung online

Die Registrierung mit Kundenummer, Name, Vorname und eMail-Adresse beispielhaft auf der Website der iS Software. Das Passwort wird an die angegebene eMail-Adresse geschickt.

Webbasierte Eingabe

Die Einbindung der Zählerstandserfassung beispielhaft auf der Website der iS Software. Durch eine Plausibilisierung wird der Kunde auf ggf. vorhandene Unstimmigkeiten hingewiesen.
Im internen Bereich bestehen zudem umfangreiche Möglichkeiten Daten anzupassen, Dokumente einzusehen und per eMail Kontakt mit Ihrem Ansprechpartner aufzunehmen.

Kontaktformular

Über das Kontaktformular kann der Kunde Anfragen direkt an Ihren Kundensupport schicken. Relevante Kundeninformationen (Kundennummer, Name, eMail-Adresse) werden hierbei automatisch hinzugefügt.