IT-Outsourcing für die Energie- und Wasserwirtschaft

Rechenzentrum der iS Software

Mit WinEV® bietet die iS Software seit mehr als 20 Jahren eine Komplettlösung für Ver- und Entsorgungsbetriebe. Die Software ist exakt auf die vernetzten Vorgänge dieser Branche zugeschnitten und liefert zuverlässige Informationen für das Unternehmensmanagement. Zugleich wird das Betreiben komplexer Software immer diffiziler. Die Anforderungen an Pflege (Updates), Sicherheit, Verfügbarkeit und Archivierung steigen permanent.

Auf vielfachen Kundenwunsch betreiben wir heute mit unserer iS Software Application Providing-Service GmbH ein eigenes Rechenzentrum und bieten unseren Kunden aus der Energie- und Wasserwirtschaft eine maßgeschneiderte Dienstleistung: IT-Outsourcing inklusive der Wartung der WinEV®-Softwareprodukte, Nutzung von Office-Anwendungen, automatischem E-Mail-Verkehr und natürlich professioneller Archivierung. Dies stellt die Basis für eine Ausweitung des eCommerce und die ganzheitliche und vollständige Etablierung von vollintegrierten Internet-Business-Unternehmen.

Auch hier gilt: IT iS Energy!

Unser Rechenzentrum ist im IP EXCHANGE Nürnberg stationiert. Dieses professionelle DataCenter ist nach modernsten Kriterien aufgebaut, entsprechend stehen Sicherheit und Hochverfügbarkeit an allererster Stelle. Datenübertragungsraten, Klimatisierung und Strom werden hier mit nahezu 100 Prozent garantiert. Denn die effiziente und regelkonforme Abwicklung aller Geschäftsprozesse eines Versorgungsunternehmens erfordert eine zuverlässige und permanent verfügbare IT.

Zugleich ist auf Kundenseite nur eine minimale Infrastruktur erforderlich, wie DSL-Anschluss mit Internetzugang, Client-PCs (auch Thinclients) mit minimaler Ausstattung und die Peripheriegeräte wie Drucker und Scanner.

Risiken ausschalten

Ein optimal ausgestattetes DataCenter ist speziell für höchste Verfügbarkeit und Sicherheit ausgelegt. Wichtige Komponenten wie unterbrechungsfreie Stromversorgung, Hochsicherheit, Schutz gegen Feuer oder Wasser, Datensicherungsmöglichkeiten und Klimatisierung werden auf höchstem Niveau betrieben. Nur so sind redundante Stromzuführungen, mehrere Brandabschnitte, maximale Skalierbarkeit sowie ein rund-um-die-Uhr Rechenzentrumsbetrieb mit akzeptablen Kosten zu realisieren.

Synergien senken Kosten

Sie minimieren Ihren administrativen Aufwand, denn Datensicherung, eigene Update/Upgrade-Verwaltung, Systemadministration sowie eine aufwendige und zeitraubende Datenbank-Administration entfallen hier. Außerdem nutzen Sie eine gemeinsame Lösung zur Verschlüsselung, zur qualifizierten Signatur und für die Archivierung. Ein zentrales IT-Management kümmert sich um Alles: Firewalls, Virenschutz, SPAM-Schutz und um die vielen anderen Eindringlinge. Folglich sinken nun also sämtliche Investitions- und Betriebskosten (insbesondere Personalkosten) und werden so zugleich auch viel besser planbar. All dieses erhöht die Wirtschaftlichkeit.

Leistungsumfang*
  • Ausfallsicherheit bis nahezu 100 Prozent
  • Hochverfügbare, redundante Datenbasis
  • Durchgängig hohe Serververfügbarkeit
  • Zweistufige Datensicherung
  • Modernste Firewalls und höchste Netzwerksicherheit inklusive
  • Redundantes Speichernetzwerk
  • Redundante Internetanbindung
  • E-Mail-System inkl. Verschlüsselung und qualifizierte Signatur

*Fragen Sie uns jederzeit gern nach allen aktuellen technischen Details.